Referenzen

Standorte > Standort Bayern

Trinkwassernotverbund Gemeinde Kissing mit dem Trinkwasserversorgungsnetz Stadtwerke Augsburg mit der Teilbaumaßnahme „Unterkreuzung Lech mit Trinkwasserleitung DN 300 mittels Horizontalspülbohrverfahren“

Rubrik: Standort Bayern, Bauleitung Bauleitung

Um die Versorgungssicherheit für die Gemeinde Kissing zu erhöhen, wurde in der Gemeinde Kissing ein Trinkwassernotverbund mit dem Trinkwasserversorgungsnetz der Stadtwerke Augsburg hergestellt. Hierfür war der Bau einer Trinkwasserleitung DN 300 vom vorhandenen Pumpwerk Kissing in der Lechauenstraße bis zum Anschluss an die Trinkwasserhauptleitung DN 700 im Augsburger Stadtwald mit einer Gesamtlänge von rd. 1300 m erforderlich.

Projektbeschreibung (PDF)  

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.